Liebeserklärung an die Mutter : "La fleur rare" - 50x70 cm - 2012

"Avant qu´elle part" - ein Rap Song der Künstler Sexion d´Assaut, den ich 2012 erstmalig hörte und der mich sehr berührte.
Welch schöne Worte, um darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig es ist der Mutter zu Lebzeiten zu sagen, wie sehr man sie liebt, denn wenn man sie erst vermisst, ist es zu spät.

La fleure rare

Worte, die mich tief erreichten, sowohl als Tochter, als auch als Mutter.
Oft hörte ich diesen Rap während ich malte und besonders diese Zeilen gefiel mir:
"Ta mère est une fleur rare que t'abreuves par ton amour
L'en priver c'est la tuer donc n'abrège pas son compte à rebours
Dis-lui que tu l'aimes que tu regrettes ta manière d'être conflictuelle ( Deine Mutter ist eine seltene Blume die mit deiner Liebe gedeiht. Ohne deine Liebe würde sie sterben, also tu was dafür. Sag ihr, dass du sie liebst, dass du deine Provokationen bereust) .......Et même quand tout le monde est contre toi
Elle reste ta meilleure amie (und wenn auch alle gegen Dich sind, sie bleibt Deine beste Freundin.)"

Ausschnitt1 la fleure rare
                                      Ausschnitt 1 - la fleur rare

So entstand ein Bild in Acryl - Fließtechnik, ohne die feste Absicht, sah man plötzlich 2 Gesichter. Für mich waren es schützende Mütter, die wachen.
Ich musste sie herausarbeiten.
Trotz der lebendigen Farben ist dies für mich ein Bild, welches Sicherheit und Schutz ausstrahlt, die Sicherheit geliebt zu werden und lieben zu dürfen - egal was ist. 
 
La fleure Rare im Wohnzimmer